Kontakt

Schlaf- / Schnarchtherapie

Sie schnarchen und wachen häufig unausgeschlafen auf? Oder Ihr Partner beklagt sich über die störenden Geräusche?

Schlaf-Schnarchtherapie

Oft ist eine nach Ihrem individuellen Gebissabdruck gefertigte Schnarchschiene hilfreich. Durch die Schiene werden Zunge und Unterkiefer nach vorne verlagert, sodass der Rachenraum frei bleibt. Atemgeräusche können dadurch abnehmen oder sogar komplett vermieden werden. Auch für Patienten mit Atemaussetzern (Schlafapnoe) kann die Schiene hilfreich sein.

Den Ursachen nachgehen

Es gibt verschiedenste Ursachen für das Schnarchen. Auslöser können z. B. Allergien oder vergrößerte Nasenmuscheln sein. Treten beim Schnarchen gleichzeitig Atemaussetzer auf, empfehlen wir, zur Ursachenklärung einen HNO-Arzt hinzuzuziehen.

Weitere Informationen

Zum Thema Schnarchen beraten wir Sie gern. Vereinbaren Sie einfach einen Termin.

Sprechzeiten

Mo 8.00 – 12.00 und 13.30 – 17.00 Uhr
Di 8.00 – 12.00 und 13.30 – 18.00 Uhr
Mi 8.00 – 13.00 Uhr
Do 9.30 – 13.00 und 14.45 – 19.30 Uhr
Fr 8.00 – 13.00 Uhr